Community zur Selbsthilfe und Diskussionsforum für alle weiteren Fragen des Lebens. Fettnapffreie Zone mit demokratisch legitimierten Moderationsregeln.
Von Autisten lernen heisst lieben lernen. Ehrlich, nüchtern, authentisch, verrufen, fair, sachorientiert: autistisch.
- Für neue Besucher und Forennutzer gibt es [hier] eine Anleitung inkl. Forenregeln. -

Tipp: Wenn https bei der Forennutzung Probleme macht: autismus-ra.unen.de; wenn https gewünscht wird: autismus.ra.unen.de
 
Autor Nachricht
55555
(Fettnäpfchendetektor)

Zitat:
GcMAF

Ein anderes Mittel, das die letzten paar Jahre größere Bekanntheit erlangte, ist das GcMAF, welches eine im Körper vor­kom­mende Sub­stanz ist, was für Gc Makro­phagen-Akti­vie­render Faktor steht und aus dem Gc-Protein und Vitamin D im Körper gebildet wird (daher auch die Son­nen­licht­re­duktion durch Chemtrails).

Die Aufgabe von GcMAF ist es, die kör­per­ei­genen Makro­phagen (Fress­zellen, die Teil des Immun­systems sind) zu akti­vieren, die wie­derum Viren oder Krebs­zellen im Körper zer­stören. Maligne („bös­artige“) Zellen und Viren sondern aber das Enzym Nagalase ab, welches die Pro­duktion vom GcMAF unter­drückt (siehe http://www.aliquot.eu/autismus.pdf ). Die Folge ist also, dass dieser Abwehr­me­cha­nismus außer Kraft gesetzt ist. GcMAF wird als Immun­the­rapie intra­venös ver­ab­reicht, um dem Körper zu helfen, sich selbst wieder helfen zu können, und soll in der Behandlung von Krebs und 50 anderen Krank­heiten gute Erfolge erzielt haben, laut des Portals gcmaf.se , welches von der Firma Immuno Biotech betrieben wird. Neben Krebs kommen demnach u.a. auch fol­gende Anwen­dungs­ge­biete zum Einsatz: Morbus Crohn, HIV/AIDS, Epstein-Barr-Virus, Grippe, Hepa­titis B & C, Mul­tiple Sklerose, Fibro­my­algie, Herpes, Alz­heimer, Impf­schäden, virale und bak­te­rielle Infek­tionen, Ent­zün­dungen und Autismus.

Wie sehr sich die Phar­ma­lobby vom GcMAF bedroht sieht, zeigt die Tat­sache, dass in den USA binnen fünf Wochen 14 Alter­na­tiv­me­di­ziner und impf­kri­tische Ärzte, die GcMAF in ihrer Praxis ein­setzten und dessen Wirkung erforschten, auf mys­te­riöse Weise ums Leben kamen, wie alter­native Nach­rich­ten­medien ent­hüllten. Ent­weder wurden sie ermordet oder „ver­selbst­mordet“. Unter diesen Ärzten war ein Dr. Brad­street, der – wie auch andere Fach­leute – in For­schungen her­aus­ge­funden haben soll, dass der GcMAF-Hemmer Nagalase über Imp­fungen ver­ab­reicht werde, wodurch die Men­schen also mit Absicht ein krebs­för­derndes bzw. krebs­aus­lö­sendes Mittel „geimpft“ bekommen! Dr. Brad­street wurde mit einer Schuss­wunde in der Brust tot in einem Fluss auf­ge­funden. Sein gesamter GcMAF-Bestand wurde von den Behörden drei Tage vor seinem Tod beschlag­nahmt (Quelle: naturalnews.com ). Ins­gesamt sind in den Jahren 2015 und 2016 über 90 natur­heil­kundlich tätige Ärzte in den USA getötet worden! GcMAF wird in den meisten Ländern unterdrückt.

Daneben gibt es in der bio­lo­gi­schen Krebs­the­rapie auch Infu­si­ons­the­rapien mit hoch­do­siertem Vitamin C, Cur­cumin (Wirk­stoff im Gewürz Kurkuma), Vitamin B17 (Amyg­dalin, kommt in Bit­ter­mandeln und Apri­ko­sen­kernen vor), Hypericin (Wirk­stoff im Johan­nes­kraut), Artesunat (Wirk­stoff in der Wer­mut­pflanze), Chlorin E6 (aus der Chlorella-Alge), Dime­thyl­sul­fonoxid (DMSO) und Dichlores­sig­säure (DCA), welches sogar Mito­chon­drien (Kraft­werke der Zellen), die man für irrepa­rabel geschädigt hielt, wieder funk­ti­ons­tüchtig machen soll (mehr Infos zu diesen The­rapien: erweiterte-medizin.de ).

Haben Sie von den meisten der zuvor genannten Methoden je was gehört? Nein? Genau das will die Phar­ma­in­dustrie nämlich auch nicht. Denn an diesen Behand­lungs­me­thoden kann sie kaum etwas ver­dienen. Und außerdem wäre das doch der Ent­völ­ke­rungs­agenda wie­derum nicht besonders zuträglich. Doch diese Zeiten nähern sich bald dem Ende ent­gegen. Denn die Wahrheit setzt sich am Ende immer durch!

Quelle

Mancherorts steckt man Eltern ins Gefängnis, die ihre Kinder aus ideellen Gründen nicht zum Arzt bringen. Anderswo schützt man fremde Kulturen mittels Strafen vor Kontakt und Einmischung.
08.12.23, 13:54:37
Link
Gehe zu:
Technische Rechte (vorbehaltlich seperater moderativer Einschränkungen):

Es ist dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AN
Smilies sind AN
Umfragen sind AN

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Religion
535 1785457
09.07.21, 14:33:42
Gehe zum letzten Beitrag von 55555
Gehe zum ersten neuen Beitrag Hallo.
585 434290
11.12.16, 18:05:19
Gehe zum letzten Beitrag von 55555
Gehe zum ersten neuen Beitrag Thread zur Beobachtung regimenaher Propagandamedien
296 1405264
10.07.21, 09:17:46
Gehe zum letzten Beitrag von 55555
Archiv
Ausführzeit: 2.0584 sec. DB-Abfragen: 15
Powered by: phpMyForum 4.1.55 © Christoph Roeder